mit diesem Elternbrief möchten wir Sie über aktuelle Dinge informieren.

Ab Montag, 15.02.2021 ist das Kinderhaus im eingeschränkten Regelbetrieb geöffnet. Das heißt, dass alle Kinder wieder in das Kinderhaus kommen dürfen. Dabei gelten aber auch verschärfte Hygienevorschriften.

Die Gruppen sind wieder strikt getrennt zu betreuen und die Erzieher*innen dürfen die Gruppen nicht wechseln. Deshalb müssen wir die Öffnungszeiten weiterhin bei 7 bis 16 Uhr belassen.

Aufgrund der Witterung und aus organisatorischen Gründen dürfen die Abholberechtigten ins Gebäude. Bitte beachten Sie aber die Einhaltung der Corona-Schutzregeln. Bitte kommen Sie nur einzeln die Kinder abholen! Halten Sie sich bitte nur so lange wie notwendig im Gebäude und im Gelände auf. Vermeiden Sie Gruppenbildung und halten Sie Abstände ein! Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist weiterhin Pflicht.

Am Montag 15.02. muss die Heizung repariert werden. Das heißt, das Kinderhaus wird am Morgen noch einmal durchgeheizt und dann wird die Heizung für einige Stunden außer Betrieb sein. Bitte geben Sie Ihren Kindern genügend Kleidungsstücke zum Drüberziehen mit.

Am Dienstag, 16.02. feiert jede Gruppe für sich Fasching. Genaue Informationen erfragen Sie bitte bei den jeweiligen Erzieher*innen.

Bitte denken Sie daran, dass im Kinderhaus immer noch gebaut wird und dass das ein oder andere Hindernis im Weg stehen kann. Bitte nutzen Sie ausschließlich das rote Tor und die braune Eingangstür und gehen Sie nicht über die Baustelle.

So freuen wir uns auf ein Wiedersehen und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Das Team des Kinderhauses